Martinslauf 2015

Am Sonntag, den 8.11. fand der Internationale Martinslauf in Losheim statt – ein großes Sportereignis, das jedes Jahr stattfindet. Die Läufer und Läuferinnen der PDG erzielten durchweg gute bis sehr gute Ergebnisse. Bereits im Anschluss an den Lauf erfolgte vor Ort die Pokalvergabe an alle Erstplatzierten. In der Schulbibliothek erhielten dann auch alle anderen Mitläufer der Gesamt- und Gemeinschaftsschule ihre Urkunden.

Den sensationellen ersten Platz samt Pokal holte sich Miriam Marx beim 2km-Lauf der Mädchen mit einer Laufzeit von 7:07 minuten. Ihre Schwester Katrin Marx folgte ihr in einem Abstand von wenigen Sekunden auf Platz 3. Platz 9 ging an Vanessa Gleser, Platz 33 an Victoria Röder.

Im 2km-Lauf der Jungen erreichte Simon Warken Platz 26. Gute Ergebnisse erzielten auch Michael Ryabets, Christian Gleser, Pascal Schwarz und Robin Lauer.

Christian Kiefer und Aaron Klein erhielten eine Urkunde für ihre Leistungen beim 5km Schnupperlauf, Johannes Puhl und Sally Calmes nahmen am 10km Hauptlauf teil.

Schulleiter Gerd Bermann bedankte sich bei Stephan Konz für die Hauptorganisation und bei Kerstin Mais für ihre tatkräftige Unterstützung. Dank und Lob gingen auch an alle Läufer und Läuferinnen: „Ihr habt allesamt gute Platzierungen erreicht. Vielen Dank für eure Teilnahme“. Als Bonus verteilte Konz schließlich noch Süßigkeiten und heiß begehrte Hausaufgaben-Gutscheine an alle für einmal keine Hausaufgaben machen.