Michelle Gariboli gewinnt Vorlesewettbewerb in Losheim

Schon zum zweiten Mal darf Michelle sich wegen ihrer Lesekünste freuen: Bereits in der Grundschule gewann sie den Lesewettbewerb der 4. Klassen. In diesem Jahr knüpft sie an den Erfolg als Schulsiegerin der PDG Losheim an.
Wie seit vielen Jahren nahmen alle Sechser-Klassen der Schule am Wettbewerb teil. Aus den Klassensiegern (Michelle Gariboli, 6a; Lina Kerber, 6b; Malin Barra, 6c; Letizia Lourenco, 6d) ermittelte die Jury die Schulsiegerin.
Michelle überzeugte sowohl mit der Wahl ihres bekannten Textes als auch beim Vorlesen des fremden Textes. Hier wählte die Jury „Asmoduin. Die Nervensäge kehrt zurück.“ von Jens Schumacher, der zu Beginn des Schuljahres an unserer Schule aus seinem Werk vorgelesen hatte.
Michelle wird die Schule nun auf Kreisebene vertreten.