Jugend debattiert: „Emely Beck debattiert alle weg!“

Ende Februar besuchten Schüler des Seminarfaches „Jugend debattiert“ der Jahrgangsstufe 12 der Peter-Dewes-Gesamt- und Gemeinschaftsschule Losheim das Schengen-Lyzeum in Perl. Anlass hierfür war der Regionalwettbewerb von Jugend Debattiert. Hierbei traten Schüler verschiedener Schulen der Region in zuerst zwei Qualifikationsrunden und einem anschließenden Finale gegeneinander an.

Die PDG trat zum zweiten Mal mit zwei Schülerinnen der Klassenstufe 12 an. In den Debatten traten je zwei Schüler für die Contra-Seite und zwei Schüler für die Pro-Seite gegeneinander an und debattierten über ein vorgegebenes Thema. Bewertet wurde hier nicht nur die Stärke der Argumente, sondern auch die Art und Weise der Vermittlung sowie das Eingehen auf Argumente der Gegenseite. Auch Ausdrucksweise und Sachkenntnis wurden genauestens geprüft. Für die PDG traten Emely Beck und Vanessa Brill an. Erstere schaffte sogar nach zwei sehr überzeugenden Qualifikations-Runden den Eintritt in die Schlussrunde. In diesem sehr anschaulichen und spannenden Finale konnte Emely schließlich als Siegerin überzeugen und wird nun beim Landesfinale am 22.03.2018 in Saarbrücken teilnehmen. Als Vorbereitung dafür nahm sie vergangene Woche an einem Seminar teil, das ihr beim Wettbewerb in Saarbrücken hoffentlich helfen wird, damit sie am Ende die Qualifikation nach Berlin schafft.